Eine neue Landing Page für Medison GmbH

Die Medison GmbH ist ein HR-Tech-Start-Up, das die Zusammenarbeit, Transparenz und Flexibilität auf dem medizinischen Arbeitsmarkt erhöhen will. Ich hatte das Vergnügen, eine neue Homepage für sie zu erstellen.

In diesem Projekt hatte ich die Aufgabe, eine Website für die Medison GmbH zu entwerfen, zu entwickeln und Illustrationen dafür zu erstellen. Es stand mir frei, ein Backend für die Website zu wählen, weshalb ich das mir am vertrauteste Backend namens Grav CMS wählte.

Der Prozess beginnt, wie üblich, mit einem neuen Figma-Entwurf. Medison bat um eine helle, saubere, moderne und professionell aussehende Website. Ich überarbeitete zwei Entwürfe und wir blieben bei dem zweiten. Hier iterierte ich weiter über kleinere Details, bis wir mit einer Version endeten, mit der das Team der Medison GmbH zufrieden war.

Dann kam der ganze Entwicklungsprozess. Wo ich das Feedback an das UI weiter integrierte. Bald hatten wir eine endgültige Website, das Einzige, was noch fehlte, waren Illustrationen.

Mit den Illustrationen begann ich damit, einige erste Ideen auf Papier zu skizzieren. Ich entschied mich jedoch dafür, das Feedback nicht in die Papierversionen, sondern direkt in die endgültigen Illustrationen zu integrieren, welche ich in Affinity Designer gemacht habe. Ich tat dies, weil die Iteration über verschiedene Rückmeldungen auf einer Computerversion einfacher war als auf Papier.

Erste Skizze der Hero Illustration

Die endgültige Website wurde am 10. Juni 2020 auf medison.ch veröffentlicht.

Vielleicht gefällt Ihnen auch